Hopfen und Malz gehen bei uns nie verloren!

 

Im Vergleich zu Bani’s Garage gleicht unser Braulokal heute einem Schloss :)

 

Das Heimelige der Garagenbrauerei haben wir trotz 'next Level' beibehalten wollen und beim Umbau darauf geachtet, dass eine Balance zwischen Funktionalität, Richtlinien und Gemütlichkeit entsteht.

 

Im oberen Teil des Lokals befindet sich der eigentliche Produktionsbereich. Brauen, Gären und Abfüllen findet alles auf dieser erhöhten Plattform statt. So sparen wir Wege, können die Hygiene gewährleisten und die Qualität der Produkte so hoch wie möglich halten. Die untere Raumhälfte dient als Lagerraum für Harassen, Flaschen, Kegs usw. und beherbergt das Büro sowie eine Toilette. Im Vorraum des Lokales steht eine begehbare Kühlzelle für die Lagerung unseres trinkbaren Goldes. Mehr Fotos von der Brauerei findest Du hier in unserer Galerie.

 

Mit der 500 Liter Anlage, zwei 1'400-Liter-Gär- und Lager-Tanks beträgt die Produktionskapazität pro Monat ca. 1'000 Liter. Unsere Kleinbrauerei strebt somit jährlich die Produktion von 12'000 Liter 'Ägeri Spezial' an.

 

Gerne würden wir in naher Zukunft weitere Gärtanks auf unsere Plattform stellen und so einerseits die Kapazität erhöhen und anderseits unser Biersortiment erweitern.

 

Wir verkaufen auf Anfrage vor Ort oder zeigen euch unsere Produktionsstädte. Einfach eine Anfrage via info@aebier.ch, Kontaktformular oder Telefon machen und wir organisieren das :) Infos zu Führungen findest Du hier.